Welt-Downsyndrom-Tag: So sieht das Leben mit der Genmutation aus 

Pro Jahr kommen in Deutschland 800 Kinder mit Down Syndrom zur Welt. Früher noch ein großes Problem, hat es in den vergangenen Jahren Fortschritte zur Verbesserung ihrer Zukunftschancen gegeben. Zum Welt-Downsyndrom-Tag stellen wir einen Jungen aus Moringen vor, der mit dieser Genmutation lebt.
Welt-Downsyndrom-Tag: So sieht das Leben mit der Genmutation aus 

20 Jahre "Trainspotting": So hat ein Kasseler seine Heroinsucht überlebt

Wie leben Ex-Junkies, wenn sie die Heroinsucht überwunden haben? Darum geht es im Kino-Drama "T2 Trainspotting". Hier erzählt ein Ex-Junkie aus Kassel, wie er heute ein fast ganz normales Leben lebt.
20 Jahre "Trainspotting": So hat ein Kasseler seine Heroinsucht überlebt

Prinzessin Diana: Mit Mode setzte sie Zeichen

Sie galt als der meistfotografierte Mensch der Welt und nutzte das geschickt. Gleichwohl brach Prinzessin Diana immer wieder die Regeln der Royals und wurde auch deshalb zum Vorbild einer Frauen-Generation. Jetzt wird in London eine Ausstellung gezeigt.
Prinzessin Diana: Mit Mode setzte sie Zeichen

Gemüse für Mitglieder: Wie zwei junge Familien eine solidarische Landwirtschaft gründen

Frisches Gemüse vom Acker direkt in die Küche, ökologisch angebaut in einer gemeinschaftlich getragenen Landwirtschaft: In Strothe gründen zwei junge Familien auf dem Falkenhof eine solidarische Landwirtschaft.
Gemüse für Mitglieder: Wie zwei junge Familien eine solidarische Landwirtschaft gründen

Pulse of Europe in der Region: Das steckt hinter der Bewegung

25.000 Menschen gingen am vergangenen Wochenende für Europa auf die Straße. Viele davon in Deutschland, aber auch in anderen europäischen Ländern. Zwei von ihnen stammen aus dem Kreisteil Hofgeismar.
Pulse of Europe in der Region: Das steckt hinter der Bewegung

TV-Bäcker René Oliver aus Witzenhausen: Er zaubert Kalorienbomben für die Stars

Von der Schwarzwälder-Kirsch-Torte bis zu bunten Schokoladenmuffins – René Oliver aus Witzenhausen hat fast alle Kuchenrezepte ausprobiert. Er backt inzwischen für Promis wie Mario Götze.
TV-Bäcker René Oliver aus Witzenhausen: Er zaubert Kalorienbomben für die Stars

Ein Tag mit einem Ein-Euro-Jobber: "Ich helfe Menschen"

Jeden morgen geht Jakob Klein mit einem guten Gefühl zur Arbeit. Der 43-Jährige arbeitet als Ein-Euro-Jobber in der Küche des Tagestreffs Oase in Northeim. 
Ein Tag mit einem Ein-Euro-Jobber: "Ich helfe Menschen"
Seit kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Er ist Kassels wohl ältester Feuerwehrmann

Seit kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Er ist Kassels wohl ältester Feuerwehrmann

Als Kurt Dippel vor 70 Jahren bei der Feuerwehr angefangen hat, haben die Uhren noch anders getickt. So musste in seinen Anfangszeiten teilweise noch der Wagen zum Einsatz geschoben werden.
Seit kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Er ist Kassels wohl ältester Feuerwehrmann

"Ich wollte, dass die Welt es weiß" - Uropa outet sich mit 95 Jahren

Über neun Jahrzehnte hat es niemand gewusst - bis auf seine eigene Ehefrau: Der New Yorker Roman Blank spricht im hohen Alter in einem Video erstmals über seine Homosexualität.
"Ich wollte, dass die Welt es weiß" - Uropa outet sich mit 95 Jahren

Wenn lachen heilen hilft: Klinikclowns im Videoporträt

Sie sind immer lustig, auch wenn ihre Arbeit sie manchmal nachdenklich stimmt: Als Klinikclowns zaubern Susanne Götze und Michel Fickinger alias Filine und Bolduan im Kasseler Klinikum kranken Kinder ein Lächeln ins Gesicht. 
Wenn lachen heilen hilft: Klinikclowns im Videoporträt

Seit dem 17. Lebensjahr wird Silvia Gingold durch den Verfassungsschutz bespitzelt

Der Radikalenerlass bedeutete Berufsverbot für Staatsbedienstete. Eine Betroffene war Silvia Gingold. Sie kämpft bis heute vor Gericht auf Löschung der gesammelten Daten.
Seit dem 17. Lebensjahr wird Silvia Gingold durch den Verfassungsschutz bespitzelt

Aus dem Rollstuhl auf die Bühne: Behinderter rührt mit Tänzerin zu Tränen

Roland Walter ist spastisch gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Nun erobert der Berliner mit der Kasseler Choreografin Deborah Smith-Wicke die Bühne. Wenn er beim Tanzen seinen Körper fühlt, ist er glücklich.
Aus dem Rollstuhl auf die Bühne: Behinderter rührt mit Tänzerin zu Tränen

Sie hat das Brett komplett im Kopf - Sholeh Mohammadi spielt blind Schach

Ihr Gegner beobachtet die Züge von Sholeh Mohammadi auf dem Schachbrett genau - doch sie kann das nicht sehen. Sie ist blind. Ein Nachteil? Von wegen. Gerade tritt sie bei einem Schachturnier in Bad Zwesten an.
Sie hat das Brett komplett im Kopf - Sholeh Mohammadi spielt blind Schach

Die Cartoons dieses Flüchtlings sollen die Welt besser machen

Mit politischen Cartoons macht der afghanische Flüchtling Shoaib Mohammadi in Frankenberg auf sich aufmerksam. In seiner Heimat hätte er damit Schwierigkeiten bekommen. Nun will er Cartoonist werden.
Die Cartoons dieses Flüchtlings sollen die Welt besser machen

Porträt: Freiburgs OB Salomon ist Mahner in schwierigen Zeiten

Seit der Festnahme eines Afghanen, der eine Frau ermordetet haben soll, steht die Flüchtlingspolitik wieder in der Kritik. Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon mahnt zur Vernunft. Ein Porträt.
Porträt: Freiburgs OB Salomon ist Mahner in schwierigen Zeiten

Ein Leben in Tattoos: Was Tätowiererin Ronja Block auf der Haut trägt

In der Achsel und den Kniekehlen tat es am meisten weh, sagt Ronja Block. Doch die Schmerzen lohnten sich, ergänzt die Tätowiererin aus Kassel, deren Berufsname Mini B. ist. Wir stellen sie anhand ihrer eigenen Hautbilder vor.
Ein Leben in Tattoos: Was Tätowiererin Ronja Block auf der Haut trägt

Nobelpreis-Verleihung war "ein schwer zu übertreffendes Erlebnis"

Diese Woche werden die Nobelpreise verliehen. Der Göttinger Chemiker Stefan Hell hat die wichtigste Forscherauszeichnung vor zwei Jahren bekommen. Uns hat er erzählt, was sich verändert hat.
Nobelpreis-Verleihung war "ein schwer zu übertreffendes Erlebnis"