Als sich Kassel wieder schick machte: Ein Blick zurück in die 1950er-Jahre

Als sich Kassel wieder schick machte: Ein Blick zurück in die 1950er-Jahre

In den 50er-Jahren blühte das Unterhaltungsangebot der Stadt auf. Wir blicken zurück in ein Kassel, in dem Musik in der Luft lag und Heinz Urffs Quintett Tanzmusik fürs Bürgertum spielte.
Als sich Kassel wieder schick machte: Ein Blick zurück in die 1950er-Jahre

19 Kilometer bei Wind und Wetter: So anstrengend ist der Arbeitstag eines Postboten

Bis zu 1700 Briefe und Pakete stellt Postbote Willi Kärcher jeden Tag mit seinem Fahrrad zu. Manchmal wird er beschimpft, manchmal bekommt er Kuchen geschenkt. Wir haben ihn in Kassel begleitet. 
19 Kilometer bei Wind und Wetter: So anstrengend ist der Arbeitstag eines Postboten

Rettung begann im Kino: Neuer Film erzählt die Geschichte der Jüdin Hanni Lévy 

Die Großmutter der Kasselerin Renate Schrader, Victoria Kolzer, ist die Protagonistin des neuen Dokumentarfilms "Die Unsichtbaren". Während des Zweiten Weltkriegs hat sie in Berlin eine junge Jüdin versteckt. 
Rettung begann im Kino: Neuer Film erzählt die Geschichte der Jüdin Hanni Lévy 
Ein guter Raum ist wie ein Bilderrahmen: Farbtipps vom Innenarchitekten

Ein guter Raum ist wie ein Bilderrahmen: Farbtipps vom Innenarchitekten

Wie bunt sollte eine Wohnung sein? Und welches Zimmer braucht welche Farbe? Wir haben mit dem Kasseler Innenarchitekten Claus Zimmermann gesprochen. Und gelernt: Weniger ist bei Farben oft mehr.
Ein guter Raum ist wie ein Bilderrahmen: Farbtipps vom Innenarchitekten
Grillweltmeister aus Kassel: "Unterschied wie Tag und Nacht schon bei den Briketts"

Grillweltmeister aus Kassel: "Unterschied wie Tag und Nacht schon bei den Briketts"

Klaus Breinig ist nicht nur Showkoch, er kann auch Grillen wie ein Weltmeister. Mit seinem Team holte sich der 45-Jährige, der in Kassel und Edertal aktiv ist, den Titel bei der Barbecue-WM. Uns gibt er Experten-Tipps.
Grillweltmeister aus Kassel: "Unterschied wie Tag und Nacht schon bei den Briketts"
Was tun bei Bauchschmerzen - und ab wann sollte man zum Arzt?

Was tun bei Bauchschmerzen - und ab wann sollte man zum Arzt?

Bauchschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden der Menschen. Auch in die Kreisklinik Wolfhagen kommen täglich Menschen mit Problemen, die auf ganz verschiedene Erkrankungen zurückzuführen sind. Wir sprachen mit einem Experten. 
Was tun bei Bauchschmerzen - und ab wann sollte man zum Arzt?

Tipps für alle Eltern: So bedrohlich ist ein Pseudokrupp-Anfall wirklich

Viele Eltern bekommen Panik, wenn ihr Kind einen Pseudokrupp-Anfall bekommt. Bis zu 15 Prozent aller Kleinkinder leiden unter dem bellenden Husten. Unser Experte sagt, was man tun sollte.
Tipps für alle Eltern: So bedrohlich ist ein Pseudokrupp-Anfall wirklich
Nageldesign aus Nordhessen: Catherine beliefert weltweit 100.000 Studios – und verlost Tickets

Nageldesign aus Nordhessen: Catherine beliefert weltweit 100.000 Studios – und verlost Tickets

Nagellack kann Teil der Emanzipation sein, findet Catherine Frimmel. Die Unternehmerin aus Zierenberg hat uns erklärt, warum Frauen sich die Nägel färben, und wie Frimmels Nischengeschäft ein Riesenerfolg wurde. Außerdem verlosen wir fünfmal zwei Tickets: So gestaltet ihr euch die Nägel selbst.
Nageldesign aus Nordhessen: Catherine beliefert weltweit 100.000 Studios – und verlost Tickets
Urlauben mit Niveau: Hessens einziges Fünf-Sterne-Privatzimmer ist im Reinhardswald

Urlauben mit Niveau: Hessens einziges Fünf-Sterne-Privatzimmer ist im Reinhardswald

Von Husum bis Kempten haben sich Gabriele Eichenberg und Peter Bachmann über 80 Wohnobjekte angeschaut. Schließlich sind sie in Gottsbüren im Reinhardswald gelandet.
Urlauben mit Niveau: Hessens einziges Fünf-Sterne-Privatzimmer ist im Reinhardswald
Detektivarbeit für seltene Bücher: In Kassel steht das älteste Antiquariat Nordhessens

Detektivarbeit für seltene Bücher: In Kassel steht das älteste Antiquariat Nordhessens

Von außen deutet nichts darauf hin, dass sich im Altbau an der Leuschnerstraße eine Schatzhöhle befindet. Doch im Inneren des Antiquariats Horst Hamecher gibt es Bücher, für die Sammler vier- bis fünfstellige Summen zahlen.
Detektivarbeit für seltene Bücher: In Kassel steht das älteste Antiquariat Nordhessens
Kulturroute: Märchenhaft marschieren auf den Spuren der Hugenotten

Kulturroute: Märchenhaft marschieren auf den Spuren der Hugenotten

Flucht, Exil, Toleranz und Integration: Es sind wohl diese Schlagworte, mit denen sich die Geschichte der Hugenotten in Europa am besten umreißen lässt. Nun lässt sich das hugenottische Kulturerbe am Beispiel der Grimm-Märchen erwandern.
Kulturroute: Märchenhaft marschieren auf den Spuren der Hugenotten
Ist er von gestern? Warum dieser Kasseler der Vergangenheit verfallen ist

Ist er von gestern? Warum dieser Kasseler der Vergangenheit verfallen ist

Friedrich Forssman aus Kassel begeistert sich für viele Produkte aus der Vergangenheit. Von gestern ist der 52-jährige Vater und Großvater deshalb keinesfalls. Forssman arbeitet als Graphikdesigner und Buchgestalter.
Ist er von gestern? Warum dieser Kasseler der Vergangenheit verfallen ist
Auch zwischen Winnetou und Old Shatterhand knistert's: So erotisch kann Literatur sein

Auch zwischen Winnetou und Old Shatterhand knistert's: So erotisch kann Literatur sein

Worüber viele nur im heimischen Schlafzimmer sprechen, wird vom 26. bis 28. Oktober Thema bei einer Konferenz an der Uni Kassel: „Erotik in Literatur und Theater“. Vorab haben wir mit der Organisatorin gesprochen. 
Auch zwischen Winnetou und Old Shatterhand knistert's: So erotisch kann Literatur sein
Zwischen den Fronten von Ost und West: Die Spionage-Geschichte einer Wolfhagerin

Zwischen den Fronten von Ost und West: Die Spionage-Geschichte einer Wolfhagerin

Der abenteuerliche Lebensweg ihres Vaters führte eine junge Wolfhagerin Ende der 50er Jahre in Geheimdienstkreise in der Vier-Mächte-Frontstadt Berlin. Und am Ende auch fünf Jahre in DDR-Gefängnisse.
Zwischen den Fronten von Ost und West: Die Spionage-Geschichte einer Wolfhagerin

Unsere Region von oben: Mit der Drohne über Kaufungen

So schön ist unsere Region von oben: Für unsere Videoserie waren wir diesmal mit der Drohne über Kaufungen unterwegs - einer Gemeinde im Landkreis Kassel. 
Unsere Region von oben: Mit der Drohne über Kaufungen
Nordhessens Schlupfloch in die Welt: So viel Heimat steckt im Kassel Airport

Nordhessens Schlupfloch in die Welt: So viel Heimat steckt im Kassel Airport

In nordhessischer Hügellandschaft liegt der kleine Kassel Airport – ein Schlupfloch in die Welt. Die einen schimpfen, die anderen nennen ihn liebevoll „Heimatflughafen“. Wir haben uns bei Urlaubern, Mitarbeitern und Bistrogästen umgehört: So heimelig ist es an unserem Flughafen.
Nordhessens Schlupfloch in die Welt: So viel Heimat steckt im Kassel Airport
Der Mann, der die Eichen liebt - und uralte Bäume dokumentiert

Der Mann, der die Eichen liebt - und uralte Bäume dokumentiert

Mächtige Eichen faszinieren den Forstmann und Autor Jeroen Pater schon seit seiner Jugend. In fast 25-jähriger Sammelarbeit hat er die größten Exemplare in Europa besucht und dokumentiert - natürlich ist auch der Reinhardswald dabei.
Der Mann, der die Eichen liebt - und uralte Bäume dokumentiert

Bilder & Videos

Testfahrt: Eindrücke vom neuen Rhein-Ruhr-Express, der Kassel mit Düsseldorf verbindet

Testfahrt: Eindrücke vom neuen Rhein-Ruhr-Express, der Kassel mit Düsseldorf verbindet

 

Der Renthof - Kassels ältestes Gebäude vor und nach der Sanierung
Der Renthof - Kassels ältestes Gebäude vor und nach der Sanierung
Zu Besuch am Filmset unter der Erde
Zu Besuch am Filmset unter der Erde